Patent-Pilot verwendet die vollständige Liste aller Patente, die beim World Intellectual Property Office (WIPO) im Rahmen des Patentzusammenarbeitsvertrags (“PCT” = Patent Cooperation Treaty) eingereicht wurden. Dies sind über 2 Mio. Patentanmeldungen.

Diese wurden bereinigt und jeweils einer Kanzlei oder Firma zugeordnet. Nur Anwälte, die mindestens 5 WO-Anmeldungen seit 1978 betreut haben, wurden in die Liste aufgenommen. Patentanwälte, die bei einem Unternehmen statt einer Kanzlei beschäftigt sind, wurden entfernt. Daraus ergeben sich über 5.000 Kanzleien und mehr als 18.000 zugehörige Patentanwälte in 67 Ländern aller Kontinente.