Informationen für Patentanwälte

Patent-Pilot ist ein führendes Portal zur Onlinesuche von Patentanwälten. Unsere Nutzer können auf alle am Europäischen Patentamt zugelassenen Vertreter zugreifen. Dies betrifft mehr als 8.000 Personen, die in Patentanwaltskanzleien arbeiten. Doch wie stechen Sie aus der breiten Masse heraus? Registrieren Sie sich mit einem Basis- oder Premium-Profil!

Höhere Sichtbarkeit in Ergebnissen bei Google

Wir schalten Werbung bei Google-Adwords und erzielen sehr gute Plätze in den Suchergebnissen.

Präsenz auf gleich zwei Webseiten

Mit einem Profil werden Sie sowohl auf www.patent-pilot.com als auch auf www.patentanwaltssuche.de sichtbar.

Objektivierte Darstellung Ihrer Expertise

Durch Statistiken können Sie potentielle Klienten schnell von Ihrer Erfahrung in technologischen Gebieten überzeugen.

Direkter Link zu Patentdatenbanken

Jede eingetragene Patentanmeldung wird automatisch zum EP Register oder einer selbst gewählten Datenbank verlinkt.

Links zu Ihrer Kanzlei-Webseite

Damit Ihre Webseite bei Google gut gelistet wird, benötigen Sie Backlinks, die Sie über unser Angebot erhalten.

Sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch

Sprechen Sie nicht nur deutschsprachige sondern auch internationale Klienten an. Patent-Pilot ist komplett übersetzt.

Ideal zur Marktanalyse: Voller Zugriff auf die Profile aller Patentanwälte unserer Datenbank!

Das Beste zum Schluss: Als registrierter Patentanwalt erhalten Sie die volle Funktionalität des Professional-Zugangs. Vergleichen Sie über 8.000 European Patent Attorneys und die zugehörigen Kanzleien anhand ihrer Profile!

In den Versionen “Anwalt Basic” (Beispiel) und “Kanzlei Basic” legen Sie ein Profil an und pflegen die Informationen selbst. Sollten Sie bzw. Ihre Kanzlei bereits Patentanmeldungen am EPA betreut haben, versuchen wir Sie zu identifizieren und ermöglichen Ihnen in den Versionen “Anwalt Premium” (Beispiel) und “Kanzlei Premium” (Beispiel) zusätzlich die Anzeige  einer Vielzahl von Statistiken.

Alle genannten Preise stellen die monatlichen Kosten dar. Die Rechnungsstellung erfolgt jährlich.

[ahm-pricing-table id=1994 template=epic style=”3″]